PDF-XChange Editor

PDF-Tools

Automatisierte Batchverarbeitung von PDF Dateien

Hersteller: Tracker Software

Aktuelle Version: V8.0.333.0 / Betriebssystem: Windows 7 und neuer

PDF-Tools - Installation und Aktivierung

Nach dem Kauf der PDF-Tools erhalten von uns einen Aktivierungsschlüssel (Activation Code), der aus 4 Blöcken von je 4 Ziffern und Buchstaben besteht und für die Generierung der eigentlichen Schlüsseldaten/Seriennummer dient.

Neu-Installation und Aktivierung der PDF-Tools

Laden Sie zunächst die aktuelle Installationsdatei des PDF-Tools ab, z.B. über den Download-Link oben rechts. Starten Sie danach die Installation. Es ist dabei kein Problem, wenn Sie die PDF-Tools bereits als 'Free'-Version installiert haben.
Sobald während der Installation das folgende Fenster erscheint, geben Sie bitte einen Benutzernamen, Ihre Emailadresse und den Aktivierungsschlüssel, den Sie von uns erhalten haben, in die entsprechenden Felder ein.
PDF-Tools Installation
Nach der Eingabe der Daten werden automatisch über das Internet die endgültigen Schlüsseldaten/Seriennummer in die PDF-Tools eingetragen (Sie erhalten diese Daten auch noch einmal separat per Email vom Hersteller).
Die Schlüsseldaten/Seriennummer können Sie danach jederzeit in den PDF-Tools überprüfen.
Klicken Sie dafür auf 'Hilfe | Lizenzschlüssel'. Es öffnet sich folgendes Window PDF-Tools Eingabe Lizenzkey
Hier sehen Sie welches Produkt installiert ist,
die Anzahl der lizenzierten Benutzer,
die Schlüsseldaten/Seriennummer,
die Dauer des Upgrade-Service
und die Gültigkeit der Lizenz.
Bitte beachten Sie: die Lizenz bleibt zeitlich unbegrenzt gültig, auch nach Ablauf des Upgrade-Service. Allerdings können dann keine neueren Versionen mehr installiert werden.

PDF-Tools Multi-User Lizenzen

Nach erfolgter Installation und Aktivierung auf dem ersten Rechner (wie oben beschrieben ) benötigen Sie nur noch die Schlüsseldaten/Seriennummer
ACHTUNG: Der Aktivierungscode wird nur für die Installation auf dem ersten Rechner benötigt!

Kopieren Sie auf dem Rechner mit der Erstinstallation die generierten Schlüsseldaten/Seriennummer durch einen Klick auf das SymbolZwischenablage in die Zwischenablage und schreiben Sie dann den Inhalt der Zwischenablage in eine Textdatei, z.B. mit dem Windows-Editor. Kopieren Sie auf den anderen Rechnern den Inhalt dieser Datei in die Zwischenablage.
Kopieren Sie danach die Seriennummer aus der Zwischenablage entweder direkt bei der Installation als 'Pro'-Version in das Feld 'Serial Key' oder nach Installation als 'Free'-Version unter 'Hilfe | Lizenzschlüssel' durch Klicken auf 'Lizenzschlüssel hinzufügen'.
Zur bequemen Verteilung der Lizenz bietet der Hersteller Tracker Software auch eine spezielle .xcvault genannte Datei an. Einzelheiten können Sie hier nachlesen.