Software Development for Professionals
Home > Produkte > AQTime > Neu in Version 8

AQtime ProAQTime Pro - Neu in Version 8

Profiler zur Erkennung von Speicher- und Leistungsengpässen

von: SmartBear / für:  Windows, .NET, Java


Neu in AQTime Pro 8

AQTime 8 supports the most recent versions of Microsoft Windows, Visual Studio and .NET Framework, and includes a number of profiler improvements

Support for New Operating Systems, Frameworks and Technologies


Profiler Improvements


General Improvements



Das war neu in V7:

AQTime Version 7 wird in zwei Editionen angeboten – Pro und Standard:


Die wichtigsten Neuerungen in AQTime 7 Pro:

Java Unterstützung

AQTime Pro unterstützt das Profiling von Anwendungen, die in Java geschrieben wurden. Diese können realisiert sein als Java Archives (.jar Files) oder als Bytecodes (.class Files). AQTime Pro ermöglicht es auch gemischten Code zu analysieren, z.B. um Java Anwendungen zu untersuchen, die eine native Dynamic Link Library benutzen.


Microsoft Visual Studio 2010 Unterstützung

AQTime 7 Pro ist vollständig in die Microsoft Visual Studio 2010 IDE integriert und unterstützt die Visual Studio 2010 Compiler und .NET Framework 4.

Embarcadero RAD Studio XE Unterstützung

AQTime 7 Pro bietet eine vollständige Unterstützung für Embarcadero RAD Studio XE:

Profiling unter Benutzerkonto

Der Profilingmodus enthält neue Einstellungen zur Spezifikation von Benutzerkonten, unter denen die Anwendung, die analysiert werden soll, gestartet wird. Damit ist es möglich, das Verhalten einer Anwendung unter verschiedenen Benutzerkonten zu testen ohne sich jedesmal neu ins Betriebssystem einzuloggen.

 

Und vieles mehr ...


Das war neu in AQTime 6